VerbalVerkehr #74 – Husten of the Year

In dieser Folge husten wir viel.
Außerdem erzählen wir vom Urlaub in Berlin und Jan Henryk berichtet von “Rogue One: A Star Wars Story“, er freut sich außerdem auf “The Handmaiden“.
Ludwig gibt seinen Senf zu “Angel Beats!” und wir reden über “Watch_Dogs 2“.
In der zweiten Hälfte vergeben wir unsere Game of the Year Awards an Spiele die wir dieses Jahr gespielt haben.

• • •

VerbalVerkehr #73 – Tschu Tschuuh Weihnachtszeit

In der letzten Folge des Jahres reden wir über Schweizer Atombunker, unsere Weihnachten, “Watch_Dogs 2”, “SUPERHOT”, “Just Cause 3”, Brettspiele und “Locomore”.

Jan Henryk hat “Das fünfte Element” gesehen, Ludwig hat “No Game, No Life”, “Love Lab” und “True Tears” geschaut.

Ludwig’s Twitter

Jan Henryk’s Twitter

VerbalVerkehr Twitter

Die Intro-, Interlude- und Outromusik ist Collapse von Axl & Arth. (Lizenz)

• • •

VerbalVerkehr #71 – Film-/Animespecial Nr. 1, Teil 2/2

Im zweiten Teil dieser superspecialigen Specialfolge redet Ludwig über: Fullmetal Alchemist: Brotherhood, She and Her Cat: Everything Flows, Bananya, Elfen Lied, Bungo Stray Dogs, A Lull in the Sea und Shirobako

Jan Henryk erzählt von: Tony Erdmann, Inherent Vice, Frive, Filth, Oh Boy, Birdman, Grand Budapest Hotel und Batman v Superman

Ludwig’s Twitter

Jan Henryk’s Twitter

VerbalVerkehr Twitter

Die Intro-, Interlude- und Outromusik ist Collapse von Axl & Arth. (Lizenz)

• • •

VerbalVerkehr #69 – The Lobster und längere Titel

Jan Henryk bereitet sich auf den Umzug vor

und erzählt von “The Lobster”, einem Film mit seltsamem Titel (Pierrot Le Fou Anm. v. Jan Henryk), “The Royal Tenenbaums” und “Tod auf dem Nil”.

Ludwig schwärmt von “Your Lie in April” und verliert ein paar Worte über “My Mental Choices Are Completely Interfering With My School Romantic Comedy”.

Außerdem reden wir über MAL ratings.

Ludwig’s Twitter

Jan Henryk’s Twitter

VerbalVerkehr Twitter

Die Intro-, Interlude- und Outromusik ist Collapse von Axl & Arth. (Lizenz)

• • •

VerbalVerkehr #68 – Hat Wolff von Amerongen Konkursdelikte begangen?

In dieser Folge hat Jan Henryk sich Zeug aus der Heimat kommen lassen,
Ludwig erzählt von seiner Bus-Odysee und Jan Henryks von seinem U-Bahn Abenteuer.
Filme und Serien in dieser Folge: “Hat Wolff von Amerongen Konkursdelikte begangen?”, “Das Ende von Sakt Petersburg”, “Monogatari: Second Season”.
Außerdem reden wir über PinOut,
Mads Mikkelsen
und wir spielen das 08/15 Yahoo Answears Game.

Ludwig’s Twitter

Jan Henryk’s Twitter

VerbalVerkehr Twitter

Die Intro-, Interlude- und Outromusik ist Collapse von Axl & Arth. (Lizenz)

• • •

VerbalVerkehr #67 – Jan Henryk ist bald nicht mehr obdachlos

Wir beginnen mit einem kurzen Gespräch übern die amerikanischen Wahlen. Keine Sorge, es dauert nicht lang.

Jan Henryk hat ein Nexus 5x

und wir reden über viele Filme und Serien: Higanbana, Nekomonogatari, Grand Budapest Hotel, Der letzte Mann, Transformers, Dracula Untold, Los Olvidados.

In der zweiten Hälfte berichtet Ludwig von Dishonored 2 und Jan Henryk zieht (hoffentlich) in eine WG mit Anna.

Ludwig’s Twitter

Jan Henryk’s Twitter

VerbalVerkehr Twitter

Die Intro-, Interlude- und Outromusik ist Collapse von Axl & Arth. (Lizenz)

• • •

VerbalVerkehr #66 – Shine bright like a Uterus

Heute mit Special Guest Anna, die obdachlose Schwaben aufnimmt.

Ludwig redet über seine finanzielle Zukunft.

Jan Henryks Smartphone zerstört sich langsam, er hat außerdem “Doktor Strange” und “Broken Blossoms” gesehen und ist hellauf begeistert.

In Ludwig’s Anime Corner redet er über “Nisemonogatari” und “Bananya”.

Wir diskutieren über Thor und nach einigen technischen Problemen geht es dann noch kurz um die amerikanischen Wahlen und Rebel Galaxy.

Ludwig’s Twitter

Jan Henryk’s Twitter

VerbalVerkehr Twitter

Die Intro-, Interlude- und Outromusik ist Collapse von Axl & Arth. (Lizenz)

• • •